Artists in Residence

Das Seefischer Turm-Atelier bietet seit 2017 Künstlern die Gelegenheit, am schönsten Ort zur schönsten Zeit, kreativ tätig zu sein.

Die idyllische Umgebung des Ateliers – mit Blick auf den Millstätter See direkt am kleinen, privaten Yachthafen – inspiriert.

Nach Terminvereinbarung oder an den Tagen des „offenen Ateliers“ können interessierte Gäste dem „Artist in Residence“ im Atelier besuchen.

Kunst- und Kultur Projekt "millstART"

Der Verein millstART präsentiert seit vier Jahren zeitgenössische Kunst in historischen Gebäuden – Stift Millstatt, der See und ausgewählte Plätze werden mit Kunst belebt.

Das Angebot von millstART bereichert diverse Veranstaltungen – unter anderem mit offenen Ateliers, Animation- und Trickfilmen, Performances und Talks (Kunstgespräche).

So zählt auch das Seefischer Turm-Atelier zu jenen Orten, den ausgewählte Künstler, auch im Rahmen von millstART, als „Artists in Residence“ zum Arbeiten nützen können.

Führungen zum Kunstprojekt "millstART" sind (ab 4 Personen, nach Voranmeldung) gerne möglich.

Kuhbild