Ausgezeichnete Küche  •  Direkter Seezugang  •  Fischersauna  •  Persönliche Hotline: +43 4246 77120
Unverbindliche Anfrage Buchung

Hier buchen mit Bestpreisgarantie!
Persönliche Hotline +43 4246 77120

Gutscheine

VeganE Küche im Hotel Seefischer, Millstätter SEE

Abwechslungsreiche und köstliche Gerichte

Salate vom Buffet, Pastinake und Essig-Marillen, Eierschwammerlsuppe, Rucola-Erdäpfel-Ragout mit Radieschen und Erbsenschoten, bunter Mangold mit Basmati-Reis und Pekannüssen, Gemüse-Tortilla mit Fenchel und Avocado und abwechslungsreiche Desserts – so sieht im Seefischer ein veganes Menü aus.

 

Nachdem die Nachfrage nach fleischlosen Gerichten und Speisen ohne tierische Produkte immer größer geworden ist, nahmen Küchenchef Christian Gölles und sein Team vegane und vegetarische Gerichte in ihren Speiseplan auf.

 

Bei Bedarf geht das Team auch auf Allergien und Unverträglichkeiten ein. Veganer werden immer wieder gefragt, was sie essen können. Die vegane Küche kann sehr abwechslungsreich und köstlich sein. Veganer nehmen viel Gemüse und Obst zu sich. Tierische Produkte werden durch andere ersetzt, sodass der gute Geschmack erhalten bleibt. So wird Milch beispielsweise durch Reis- oder Sojamilch ersetzt. Statt Eiern wird ein pflanzliches Pulver auf Basis von Sojaeiweiß verwendet.

Wohltuende Wellnessbehandlungen im Hotel Seefischer am Millstätter See

Tipp aus dem "Seefischer SPA"

Unsere "Wohlfühl-Expertinnen" empfehlen...

Entgiftende Rückenmodelage mit selbstwärmendem Meeresschlamm. Für Personen, die unter großem Streß stehen oder unter Rückenverspannungen leiden. Die Anwendung ist entspannend, entgiftend und remineralisierend für den ganzen Organismus. Für 40 Minuten um € 52,00
Der Alpe Adria Trail kann gut vom Romantik Hotel Seefischer in Kärtnen erreicht werden.

Alpe Adria Trail

Atemberaubende Ausblicke und klappernde Mühlen

Das Romantik Hotel Seefischer ist die ideale Unterkunft für Wanderer. Das Seefischer am Alpe-Adria-Trail, dem 690 Kilometer langen Weitwanderweg von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe am Fuße des Großglockners bis nach Muggia an der Adria. Vom Romantik Hotel bieten sich die Etappen 13: Millstätter Alpe – Döbriach und 14: Döbriach – Langalmtal an. Etappe 13 berührt alle Sinne. Die Tour beginnt bei der Alexanderhütte und führt zum Millstätter Törl. Nach einem kurzen Anstieg erreichen die Wanderer den Kamplnock, der eine atemberaubende Aussicht auf den Millstätter See bietet. Über das Granattor und die Lammersdorfer Hütte führt der Weg nach Döbriach. Etappe 14 führt die Wanderer nach Radenthein. Auf dem idyllischen Mühlenweg gelangen sie zum neuen Etappenziel Erlacherhaus. Von den 22 Mühlen klappern heute noch sechs. Bei der ersten Tour werden knapp 22, bei Etappe 14 rund 17 Kilometer zurückgelegt. Beide Touren haben einen mittleren Schwierigkeitsgrad.
› Anfrage stellen